Patienten

Wohlbefinden

Die medizinische Kleidung von MediTex® erleichtert die Behandlung verschiedener Krankheitsbilder. Eine schnelle, komfortable und weitaus sichere Behandlung für den Patienten und das Pflegepersonal ist gewährleistet. Mit der MediTex® Kleidung wird nur der relevante Bereich am Körper des Patienten freigelegt, um den medizinischen Zugang zu erreichen. Sie als Patient müssen sich so während der Behandlung nicht entblößen, bleiben warm und funktional gekleidet.

Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite, welche Kleidung für Ihr Krankheitsbild am besten geeignet ist. Sprechen Sie uns dazu einfach an.

Ihre Vorteile im Überblick

Wohlbefinden: mit der Bekleidung von MediTex® sind Sie komfortabel zur Behandlung gekleidet. Die Kleidung ist in Schnitt und Material an Ihre Alltagskleidung angelehnt, sodass mithilfe von MediTex® Ihr Wohlbefinden während der Anwendung gesteigert wird. Langarmshirts oder Varianten mit Handschuh sorgen dafür, dass Sie nicht auskühlen und während der Behandlung warm bleiben.

Intimitätsbewahrung: MediTex® bietet Ihnen Kleidung, die speziell auf Ihre Bedürfnisse angepasst ist. Wenn Sie bspw. einen Katheter im Brustbereich haben, wird zur Behandlung lediglich der relevante Teil freigelegt, um an den Katheter zu gelangen. Ein komplettes Entblößen wird so vermieden und der Katheter kann würdevoll erreicht werden.

Risikominimierung: In der MediTex® Kleidung sind spezielle Knöpfe und Schlaufen eingearbeitet, sodass die Öffnungen während der Behandlung fixiert werden können. Ein Verrutschen der Kleidung wird so vermieden und Infektionsrisiken oder Zwischenfälle minimiert. Integrierte Schlauchhalter sorgen für zusätzliche Sicherheit.